mitarbeiter
mitarbeiter:

Freitagsfundstücke: Bücher
Wie Bücher leben ist ein tolles Blog, das Bücher in ihrer natürlichen Umgebung und an allen möglichen Orten zeigt.
Auf Hauptsache Fadengeheftet findet ihr Buchbesprechungen aus der Feder der Blogautorin.
LIBREAS. Library Ideas ist das Blog der bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Fachzeitschrift LIBREAS.
Foto: Wie Bücher leben

Cool

mitarbeiter:

Freitagsfundstücke: Bücher

Wie Bücher leben ist ein tolles Blog, das Bücher in ihrer natürlichen Umgebung und an allen möglichen Orten zeigt.

Auf Hauptsache Fadengeheftet findet ihr Buchbesprechungen aus der Feder der Blogautorin.

LIBREAS. Library Ideas ist das Blog der bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Fachzeitschrift LIBREAS.

Foto: Wie Bücher leben

Cool

30.1.14 
Ulrich Wickert: Vom Glück ein Franzose zu sein

Teilweise nett und interessant, streckenweise aber nur langatmig und langweilig, vor allem die politischen Intrigen. Insgesamt kommen die Franzosen als unsympathisch und arrogant rüber, sosehr er auch nach Rechtfertigungen sucht.

30.1.14 
Ulrich Wickert: Vom Glück ein Franzose zu sein

Teilweise nett und interessant, streckenweise aber nur langatmig und langweilig, vor allem die politischen Intrigen. Insgesamt kommen die Franzosen als unsympathisch und arrogant rüber, sosehr er auch nach Rechtfertigungen sucht.